Praxis für Osteopathie

Silvia Moser-Bammatter

Osteopathin D.O. Dipl. GDK-CDS, Mitglied FSO-SVO

Weiterbildung:

2017- 20 Grow your Skills with Tim Marris
2016 Osteopathie und craniomandibuläre Dysfunktionen (bei Philip van Caille)
2015 BLT Behandlungsprinzipien in der Arbeit mit Kinder (bei Eva Möckel)
2014 Immunologie im Kindesalter
2014 Osteopathie in Trauma und Erinnerung
2012 Morphogenetik des Gehirns  und ihre osteopathische Bedeutung (bei H. Klessen)

2012-15

postgraduierte Ausbildung in viszeraler Osteopathie

2010- 12

Osteopathie in der Pädiatrie (Baby- + Kinderheilkunde ) bei H. Klessen

Ausbildung:

2012 Interkantonale Prüfung der GDK (schweizerische Gesundheitsdirektion) und Erlangen des schweizerisch anerkannten Diploms  als Osteopathin
2011 Thesis-Arbeit in Osteopathie (D.O.-Diplom)
2010 Zusatzjahr SKOM: Schulmedizinische Differentialdiagnostik

2009

Eröffnung  "Praxis für Osteopathie Moser"
2005-09 Osteopathie-Studium an der Schule für klassische osteopathische Medizin (SKOM) in Zurzach
2005-09 Praktischse Tätigkeit als Physiotherapeutin  in u.a. SUVA-Rehaklinik Bellikon (in den Bereichen Unfallrehabilitation, Sportmedizin, Orthopädie + Rheumatologie)
2000-04 Ausbildung zur dipl. Physiotherapeutin HF, Stadtspital Zürich

Mitglied des Schweizerischen Verbandes der Osteopathen (SVO-FSO).

Persönliches:

Aufgewachsen in Oberengstringen.
Verheiratet und Mami von drei Kinder.